Laufen57

Ehrung der schnellsten Teams beim 12. Siegerländer AOK Firmenlauf 2015

Siegerehrung der schnellsten Teams des 12. Siegerländer AOK-Firmenlaufs am 24. Juni 2015 in den Räumen des Sponsors Dornseifer Frischemärkte in der Leimbachstraße in Siegen.

Siegerehrung der schnellsten Teams des 12. Siegerländer AOK-Firmenlaufs am 24. Juni 2015 in den Räumen des Sponsors Dornseifer Frischemärkte in der Leimbachstraße in Siegen.

Siegen. Es war ein würdiger Rahmen für die Siegerehrung in der Teamwertung des 12. Siegerländer AOK-Firmenlaufs 2015 – der größten Sportveranstaltung der Region. Mit Vertretern aus 15 Firmen sowie deren Laufgruppen sowie Vertretern der Hauptsponsoren AOK und Volksbank fand in der Siegener Dornseifer-Filiale an der Leimbachstraße die Siegerehrung für die schnellsten Teams des Siegerländer AOK-Firmenlaufs statt.

Mehr als 600 Unternehmen, Laufruppen und Schulen hatten ihre selbst gestoppten Zeiten abgegeben, 2000 Teams (zu je drei Startern) kamen in die Wertung. Fairness und Ehrlichkeit sind die Grundprinzipien dieser eigenverantwortlichen Zeitmessung, allen Beteiligten kommt es jedoch nicht auf eine Sekunden-Genauigkeit an.

Firmenlauf-Organisator Martin Hoffmann begrüßte die erfolgreichen Läuferteams beim 12. Siegerländer AOK-Firmenlauf.

Firmenlauf-Organisator Martin Hoffmann begrüßte die erfolgreichen Läuferteams beim 12. Siegerländer AOK-Firmenlauf.

Da aber auch der sportliche Wert des Firmenlaufs seitens des Veranstalters ernst genommen wird, sind die schnellsten Teams selbstverständlich überprüft worden. Die Vertreter der Hauptsponsoren, Regionaldirektor Dirk Schneider von der AOK und der Vorstandssprecher der Volksbank Siegerland, Norbert Kaufmann, überreichten gemeinsam mit dem Geschäftsführer der IG Metall, Hartwig Durth, und Gastgeber Peter Dornseifer die Pokale und Urkunden.

Dirk Schneider von der AOK NordWest.

Dirk Schneider von der AOK NordWest.

Norbert Kaufmann, Vorstand der Volksbank Siegerland.

Norbert Kaufmann, Vorstand der Volksbank Siegerland.

Hartwig Durth, Geschäftsführer der IG Metall.

Hartwig Durth, Geschäftsführer der IG Metall.

Firmenwertung

Hieran nehmen Unternehmen, Behörden und Einrichtungen teil, wenn die Starter tatsächlich dort beschäftigt sind. In die Wertung der Offenen Klasse kommen alle Teams, die sich als Interessensgruppe zusammenschließen. Beispiele: Freiwillige Feuerwehr, kirchliche Gruppen, Hobbysportgruppen, Vereine und Initiative. In diese Wertung kommen auch Teams mit Gastläufern bzw. wenn sie unter diesem Firmennamen starten, dort aber nicht beschäftigt sind.

Frauen

Die Siegerinnen in der Frauen-Wertung beim 12. Siegerländer AOK-Firmenlauf.

Die Siegerinnen in der Frauen-Wertung beim 12. Siegerländer AOK-Firmenlauf.

1. Diakonie Südwestfalen (Daniela-P. Borkenstein, Sarah Feige, Nina Feldsieper) 1:26:08 Stunden; 2. 1:27:12 Std. OP Flitzer, St.Marien-Krankenhaus Siegen (Tanja Honig, Katharina Schwarz, Simone Klein) 1:27:12; 3. GEE-Wetzer, Gesamtschule Eiserfeld (Melina Heimel, Ingrid Fuchs, Sonja Eggers) 1:28:58.

Offene Klasse

1. FOM – Hochschule für Ökonomie & Management (Katharina Eremeev, Lorraine Möhle, Sabine Pfeiffer) 1:27:00

Männer

Die Sieger in der Männer-Wertung beim 12. Siegerländer AOK-Firmenlauf.

Die Sieger in der Männer-Firmen-Wertung und in der Offenen Klasse beim 12. Siegerländer AOK-Firmenlauf.

1. EFB 2 Friends auch Nachts hellwach vom Bundeswehr Standort Erndtebrück (Carsten Schwarz, Michael Fredank, Sven Torben Böhl) 1:03:12; 2. EJOT Runners (Marco Erbau, Markus Rathmann, Dirk Homrighausen) 1:04:44; 3. Kreisklinikum Siegen (Daniel Salbach, Rüdiger Schulte, Michael Jürgens) 1:06:26

Offene Klasse

1. Sport Schulze Running Team (Simon Huckestein, Tim-Arne Sidenstein, Julian Maletz) 55:48 Minuten.

Mixed

Die Sieger in der Mixed-Wertung beim 12. Siegerländer AOK-Firmenlauf.

Die Sieger in der Mixed-Wertung beim 12. Siegerländer AOK-Firmenlauf.

1. Filztaniacs der IBS Filtran GmbH (Gabi Müller-Scherzant, Alexander Tomm, Gabriel Joos) 1:06:48; 2. Sportopäden des St. Marien-Krankenhaus Siegen (Patrick Löhr, Caprice Löhr, Henning Fiedler) 1:08:34; 3. Zahlenläufer der SMS Siemag (Jesko Schipper, Andreas Hoffrichter, Melanie Hambürger) 1:10:11.

Offene Klasse

Die Sieger in der Gästeteam-Wertung beim 12. Siegerländer AOK-Firmenlauf.

Die Sieger in der Gästeteam-Wertung beim 12. Siegerländer AOK-Firmenlauf.

1. Dornseifer Gästeteam (Tom Mockenhaupt, Davina Bohn, Tino Klein) 1:10:31.

Walking

1. DRK-Kinderklinik Siegen (Andrea Lehmer, Bianka Triphan, Ute Peter 2:01:20; 2. Bothe-Hild GmbH (Lutz Latsch, Anja Herbst, Daniela Hoffmann) 2:12:38; 3. Haus Hadem, Wohn- und Lebensräume (Gertrud Benfer, Iris Gottweiß, Regina Langer) 2:15:45.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.