Laufen57

Deuzer Tim Dally Zweiter beim Halbmarathon in Bonn

Die drei Erstplatzierten im Bonner Halbmarathon-Lauf (von links): Der Zweitplatzierte Tim Dally (TuS Deuz/1:11:55), Sieger Marcel Bischoff (TSV Bayer Leverkusen/1:11:37) und Semere Fsehatsion (LG Rhein-Wied/1:12:10).

Bonn. Insgesamt 13.130 Läuferinnen und Läufer, darunter 1.200 Marathonläufer, 7.800 Halbmarathonläufer, 1.600 Staffelläufer, 2.100 Schüler sowie Walker, Inliner und Handbiker gingen in diesem Jahr an den Start beim Deutsche Post Marathon in Bonn. Bei dem großen Frühjahrsklassiker, der bei bester Stimmung, rund 200.000 Zuschauern an der Strecke und nahezu sommerlichen Temperaturen ausgetragen wurde, gingen auch etliche Sauer- und Siegerländer Langstreckenläufer an den Start. Das beste Resultat erzielte Tim Dally vom TuS Deuz. Der 32-Jährige lief im Halbmarathon als Zweiter ins Ziel in neuer persönlicher Bestzeit von 1:11:55 Stunden.

Die Stimmung entlang der Strecke konnte kaum besser sein, denn viele Zuschauer und Musikbands trieben die Läufer zu Bestleistungen an. Tim Dally, Spezialist für Extremläufe, der eine Marathonbestzeit von 2:33:53 Stunden (Frankfurt 2015) vorweisen kann, lief zunächst auf Position vier und überquerte die 10-Kilometer-Marke nach exakt 33:58 Minuten. Zu diesem Zeitpunkt hatte der spätere Drittplatzierte Semere Fsehatsion von der LG Rhein-Wied noch 40 Sekunden Vorsprung vor Dally. In der zweiten Rennhälfte schaffte es Tim Dally, bei ansteigenden Temperaturen und Gegenwind sein Lauftempo konstant zu halten. Bei Kilometer 12 und 18 überholte er nacheinander die vor ihm liegenden Simon Friedrich (Deutsche Post AG/1:12:57) und Semere Fsehatsion (LG Rhein-Wied/1:12:10) und freute sich im Ziel über Platz zwei. Der Sieger Marcel Bischoff (TSV Bayer Leverkusen) hatte im Ziel nur 18 Sekunden Vorsprung.

Im Marathonlauf kratzte Maximilian Zbonca vom TV Attendorn an der begehrten 3-Stunden-Marke. Nach der Halbmarathonmarke in 1:28 Stunden lag er noch auf Kurs von unter drei Stunden, für die zweite Hälfte benötigte der Triathlet jedoch sechs Minuten länger. Eine gute Leistung im Marathonlauf zeigte Julia Rosenthal vom TV Büschergrund. Die 36-Jährige lief 3:37:16 Stunden, lag damit auf dem 18. Platz im Gesamteinlauf der Frauen und belegte den 8. Platz in der Altersklasse W35. Einen Treppchenplatz in ihrer Altersklasse W 55 belegte die erfahrene Susanne Hein von der LG Kindelsberg Kreuztal in der Zeit von 3:48:44 Stunden.

Ergebnisse im Überblick:

Marathon

Männer
Hauptklasse: … 10. Maximilian Zbonca (TV Attendorn) 3:02:13 Stunden; … 53. Silvio Barthel (TV Olpe) 3:54:05.
M40: … 61. Frank Krampe (TV Attendorn) 3:56:14.
M45: … 139. Carsten Koczor (ASC Weißbachtal) 4:36:34; 140. Carsten Sureth (TuS Kaan-Marienborn) 4:40:10.

Frauen
W35: … 8. Julia Rosenthal (TV Büschergrund) 3:37:16.
W55: … 3. Susanne Hein (LG Kindelsberg) 3:48:44.

Halbmarathon

Männer
Hauptklasse: … 79. Maximilian Henkel (TuS Kaan-Marienborn) 1:32:57.
M30: … 2. Tim Dally (TuS Deuz) 1:11:55; … 53. Stefan Menzel (TuS Kaan-Marienborn) 1:33:00.
M35: … 89. Marcus Muermann (TV Eichen) 1:37:02.
M40: … 27. Jörn Hüttemann (TuS Deuz) 1:29:14; … 284. Niclas Lohmann (TuS Kaan-Marienborn) 1:56:08.
M45: … 70. Jochen Stock (Betzdorfer TV) 1:34:43; … 94. Andreas Oster (TuS Deuz)) 1:38:29; … 142. Mario Gehrer 1:43:30; … 184. Michael Sting 1:46:34; … 232. Frank Eggerts (alle VfL Wehbach) 1:50:07.
M50: … 29. Andreas Brünsch (TuS Kaan-Marienborn) 1:33:55; … 449. Heiko Oerter (TuS Deuz) 2:05:08.
M55: … 3. Albert Graf (SG Westerwald) 1:25:09; … 7. Horst Günther 1:31:05; … 30. Olaf Medele (beide TuS Kaan-Marienborn) 1:41:21.

Frauen
Weibliche A-Jugend: … 9. Anna Sophie Oster (TuS Deuz)2:03:30.
Hauptklasse: … 9. Vanessa Oster (TuS Deuz) 1:33:24; … 218. Samira Lohmann 2:03:11.
W30: … 12. Jennifer Lemme 1:39:32.
W35: … 18. Maren Werthenbach 1:45:17.
W40: … 16. Claudia Schäfer-Daub (alle TuS Kaan-Marienborn) 1:45:21; … 52. Nicole Scheel (VfL Wehbach) 1:55:55.
W50: … 85. Birgit Schneider (TuS Deuz) 2:05:08.
W60: … 6. Helga Medele (TuS Kaan-Marienborn) 2:04:02.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst Du der Verwendung zu. Weitere Informationen über die Cookies die gesetzt werden, findest Du in unserer Datenschutzerklärung. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen